Sprachschule

SelbstbewusstDeutschSprechen

9. Juni 2018
Daniela Lotzen

no comments

Sagen Sie öfters „NEIN“ !

Wie oft sagen Sie „Ja“, obwohl Sie am liebsten „Nein“ sagen möchten?

Heute gebe ich Ihnen ein paar Tipps, wie Sie zukünftig ohne Angst und Scheu auch „Nein“ sagen können:

1. Erstellen Sie eine Liste. Tragen Sie ein, wann und in welcher Situation Sie „Ja“ gesagt haben, obwohl Sie „Nein“ sagen wollten. Schreiben Sie auch auf, warum Sie dies getan haben, also welche Konsequenzen Sie befürchtet haben.

2. Sagen Sie täglich laut 100 x „Nein“; dabei sollten Sie vor dem Spiegel stehen und immer wieder neue Gesichtsausdrücke ausprobieren, mal ernst, mal traurig, – aber das Wichtigte ist: IMMER BESTIMMT, d.h. mit klarer, lauter Stimme.

3. Vermeiden Sie ab sofort das Wort „Ja“. Wenn es Ihnen angebracht scheint, dann nehmen Sie dafür  ein Synonym oder umschreiben Sie das Wort „Ja“ einfach, wie z.B.: „das hört sich gut an“, oder “dies kann ich mir gut vorstellen“ etc.

4. Nach einem Monat schauen Sie sich die erstellte Liste wieder an. Versuchen Sie dabei, sich in die damalige Situation zu versetzen. Sagen Sie jetzt wieder vor dem Spiegel laut und deutlich „Nein“. Sie werden stauen, wie leicht Ihnen dies auf einmal fällt!

Probieren Sie diesen Weg doch einmal aus.

Ihre Daniela Lotzen

Kommentar verfassen

Required fields are marked *.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: